AutoCAD oder AutoCAD Architecture?

Wie viele von euch benutz noch normales AutoCAD? Habt ihr nicht AutoCAD Archtiecture probiert?
Català - Castellano - English
Ich habe vor kurzem erleiden mit der Erfahrung mit AutoCAD zu arbeiten nach 3 Jahren dass ich mit mit AutoCAD Architecture in einem professionellen Umfeld gearbeitet habe. Es ist schwer für mich zu verstehen, (andere als kommerziellen Strategie), warum AutoCAD immer noch existiert. Es klingt vielleicht seltsam, wenn du mit einfachen AutoCA arbeitest, aber sobald du AutoCAD Architecture es probiert hast, normales AutoCAD fühlt wie jemand hat einen deiner Armen durchgetrennt.

Die Werkzeuge ich vermisse sind die AEC Modify Tools (schau sie mal heret) das man durch recht klick erreichen kann. Andere sehr nutbare funktionen sind "Select Similar" und "Add Selected". Select Similar erlaubt uns änliche Objekte auszuwählen (Objekt Typ, Layer, usw) direkt von das Recht-Klick-Menü. Add Selected erlaubt uns hinzufugen änliche Objekte als die wir ausgewählt haben.

Beide die 2 letzte Funktionen, kann man für normales AutoCAD kaufen wenn man ein Subscription Advantage Pack hat. Aber du muss wissen, und das ist der Grund dieses Posts, dass AutoCAD Architecture diese funktionen und mehr hat.

Und noch etwas, weil die Transition nach BIM wird es früher oder später geschehen eit für AutoCAD Revit Architecture Suite. Es erhalt AutoCAD + AutoCAD Architecture + Revit Architecture.

Also, zum Zusammenfassung eine Frage, was wird täglich in dein Büro benutzt?


Danke!



Keine Kommentare:

Kommentar posten